Bodenarbeit-Workshops und Klassische Dressur
in Frankenburg am Hausruck

Spielerische Leichtigkeit und Harmonie mit und auf dem Pferd sind faszinierende Momente, die einfach aussehen, hinter denen jedoch viel Know-How und Erfahrung stecken.

Der natürliche Weg des Horsemanship und die Eleganz der klassischen Dressur ergänzen sich dabei perfekt. In kleinen Schritten, mit dem großen Ziel im Kopf kann man ungeahnte Dinge erreichen, was besonders an der Freiarbeit fasziniert. Zügelunabhängiges Reiten durch einen guten Sitz und unsichtbaren Hilfen formt nicht nur das Pferd, sondern erhält es lange gesund ohne dass es die Motivation verliert.

Die Freude beim Zusammensein mit den Pferden und den natürlichen, aber sicheren Umgang mit diesen eleganten Tieren möchte ich weitergeben. Es gibt für mich nichts Schöneres als das Strahlen der Kinder wenn sie bei den Ponys sind und die zufriedenen und erfüllten Blicke meiner Schüler am Ende der Reitstunde oder eines Workshops. Ein ganz besonderer Moment ist es auch, wenn meine Lehrmeisterin Ruby, durch die ich mich in diese vielen Richtungen entwickeln musste, nach dem Reiten „zu erzählen“ beginnt. Mit ihren Geräuschen scheint sie das Geschehene Revue passieren zu lassen und ich bekomme die Bestätigung, dass sich meine Bemühungen heute gelohnt haben.

Meine Ausbildungen:

  • Trainerin für sicheres und feines Reiten an der MKA – Martin-Kreuzer-Akademie
  • Übungsleiter Reiten
  • Reitpädagogische Betreuerin
  • Menschen, deren Schaffen und Zugangsweisen mich außerdem geprägt haben: Anja Beran, Alfonso Aguilar, Linda Tellington-Jones und Honza Blaha

Die regelmässigen Ausritte mit Sunny und Monty decken die Abenteuerlust unserer Kinder Lorenz und Raphael ab und die Besuche bei ihrem Freund Tari inklusive beidseitigem Kuscheln gehören zur Tagesordnung.

Unsere Pferde leben im Offenstall mit großzügigen Paddocks und großen Koppeln, wo wir sie täglich gut versorgen und nach ihren Bedürfnissen füttern.

Mein Mann Martin übernimmt dabei die Reparaturarbeiten und kümmert sich darum, dass der Heuboden und das Einstreulager stets gefüllt sind. Unsere Kinder Lorenz und Raphael lernen schon jetzt, was es heißt Verantwortung für Tiere zu übernehmen und helfen bei den täglichen Stallarbeiten fleißig mit.

Unsere bunte Pferdeherde:

Vom amerikanischen Minipferd, Mini-Tinker, Haflinger zu den größeren Warmblütern Oldenburger und Warmblut-Mix haben wir für jedes Alter und Können das passende Pferd.